Die Abteilung

[singlepic id=167 w=900 h=600 float=]

In unsere Altschützenabteilung kann jeder christliche Mann, der das 24. Lebensjahr vollendet hat, eintreten. Die Pflichten und Rechte nach der sich die gesamte Schützenbruderschaft zu richten hat, ist in unserer  Satzung festgelegt.

Auch bei den Altschützen ist das größte Ziel jedes Schützens einmal in seinem Schützenleben die Königswürde zu erringen. Da dies jedoch nicht so einfach ist, gibt es noch verschiedene andere Schießen, um sein Können unter Beweis zu stellen. So fährt man zu Vergleichsschießen, wie zum Beispiel der Eurodemeisterschaft, die jedes Jahr 1 Woche vor dem größten Fest, was  von uns besucht wird, dem Bundesprinzen- und königsfest, statt findet.

Beim Bundesfest dürfen nur die Majestäten der einzelnen Bruderschaften schießen. Leider blieb hier unser Erfolg sehr oft aus. So können wir derzeit leider nur auf 4 Bundesmajestäten (2 Bundeskönige und 2 Bundesprinzen) zurück blicken. Dafür können wir aber 4 Kronprinzen und 6 Kaiser, wovon jedoch nur 1 mit Armbrust ermittelt wurde, vorweisen.

Wer einmal das Schießen mit der Armbrust anschauen oder vielleicht selber mal mit schießen möchte, der kann gerne jeden Dienstag ab 18 Uhr auf unserer Schießanlage zum Übungsschießen kommen.

Wir würden uns über den Besuch sehr freuen.

Kommentare sind geschlossen.