Eröffnungsschießen am 16. April 2014

Zum Eröffnungsschießen trafen wir uns am Samstag, den 16. April 2016 auf unserer Schützenwiese.

Zunächst waren unsere Schülerschützen an der Reihe, für die unser Schützenbruder Patrick Pietschmann einen neuen Pokal gestiftet hatte. Bei diesem Schießen war wieder einmal Noah Lentzsch erfolgreich und konnte aus der Hand des Schülerschützenführers Matthias Cordowiner den Pokal in Empfang nehmen.

Nach der Stärkung mit Kaffee und Kuche wurden dann bei den Altschützen traditionell der Martin-Beaujean-Pokal ausgeschossen.

Mit dem 29. Treffer in der 13.Runde holte schließlich Marko Schulz den Rest des Vogels von der Stange. Er konnte am Abend den Pokal und das Preisgeld aus der Hand von Präsident Georg Münzberg  entgegen nehmen.

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Neues. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.