Autor-Archiv: Dominik Ohler

Eröffnungsschießen am 07. April 2018

Am Samstag, dem 07. April 2018 haben wir uns bei herrlichem Frühlingswetter auf der Schützenwiese getroffen um die neue Schiesssaison offiziell zu eröffnen. Die Schützenschwestern haben sich während des Pokalschießens der Schüler- und Altschützen zu einem gemütlichen Nachmittag eingefunden.

Bei den Schülerschützen sicherte sich in diesem Jahr Julian Fürpeil den Wanderpokal. Unser Altschütze Andre Höpfner gewann schließlich den von Martin Beaujean 1985 gestifteten Gedächtnispokal.

 

Veröffentlicht in Altschützen, Info | Kommentare deaktiviert für Eröffnungsschießen am 07. April 2018

Gönnerschießen am 22. Juli 2017

Auch in diesem Jahr trafen sich Gönner auf unserer Schützenwiese um ihren Inaktivenmeister zu ermitteln.

Mit einem tollen Schuss hat es Mario Vidakovic geschafft sich die Würde des Inaktivenmeisters erneut zu sichern. Er hat dies in den vergangenen Jahren schon mehrmals geschafft.

Nach Übergabe der Kette durch Präsident Wilfried Rößner und der Ehrung des alten Inaktivenmeister Lutz Pütz ließ man den Nachmittag bei Gegrilltem und kühlen Getränken ausklingen.

 

Veröffentlicht in Neues | Kommentare deaktiviert für Gönnerschießen am 22. Juli 2017

Schützenfest vom 16. – 19. Juni 2017

Unser Schützenfest feierten wir wie jedes Jahr am Wochenende von Fronleichnam.

Der Freitag unseres Schützenfestes begann wie im Vorjahr mit dem Partyabend, wo die Coverband ”Come Back” für prächtige Stimmung im gut gefüllten Festzelt sorgte.

Am Samstag Abend fand dann die heilige Messe in der Pfarrkirche St. Johannes statt. In dieser Messe wurden die Majestätenvögel gesegnet. Im Anschluss ging es dann zur Schützenwiese wo traditionell die Vögel feierlich aufgesetzt wurden. Mit einem gemütlichen Abend im Festzelt endete dieser Tag.

Sonntag, der dritte Tag unseres Schützenfestes begann bereits morgens mit dem Schülerprinzenvogelschuss. In diesem Schießen sicherte sich Julien Biedermann den Titel des diesjährigen Schülerprinzen. 1. Ritter wurde Julian Fürpeil, 2. Ritter Julian Langenbach und 3. Ritter Jann Pietschmann.

Veröffentlicht in Neues, Schützenfest | Kommentare deaktiviert für Schützenfest vom 16. – 19. Juni 2017

Wandertag vom Landesverband der Armbrustschützen

Der alljährliche Wandertag des Landesverbandes hat am 02. April 2017 bei unserer Bruderschaft in Merkstein stattgefunden. Pastor und Präses des Landesverbandes, Thomas Faltyn hat in der Kirche St. Willibrord die Heilige Messe gefeiert.

Die anschließende Wanderung verlief dann bei prächtigem Wetter durch den Volkspark in Alt-Merkstein, über die Lange Hecke und dem Friedhof bis hin zu unserer Schützenwiese. Nach der Begrüßung von Bundesmeister Walter Formanns, klang der Sonntag gemütlich bei Kaffee und Kuchen aus.

Veröffentlicht in Landesverband, Tradition | Kommentare deaktiviert für Wandertag vom Landesverband der Armbrustschützen

Einführung des Hochmeisters des Landesverbandes

Oberbürgermeister Marcel Philipp wurde am 31.  März 2017 als Hochmeister des LVB nach einer hl. Messe im Hohen Dom zu Aachen im Krönungssaal des Rathauses eingeführt. Bevor der Oberbürgermeister der Stadt Aachen Marcel Philipp zum ersten Hochmeister des LVB ernannt wurde, trafen sich die Fahnenabordnungen und Schützenfamilie zur heiligen Messe im Aachener Dom. In Gegenwart des Aachener Weihbischofs Karl Reger zelebrierten der Präses des LVB Thomas Faltyn, Dompropst Manfred van Holtum und der ehemalige Präses des LVB Diakon Joachim Stümpel die heilige Messe im Dom, in deren Verlauf die Hochmeisterkette gesegnet wurde.

Veröffentlicht in Besonderes, Landesverband, Neues, Tradition | Kommentare deaktiviert für Einführung des Hochmeisters des Landesverbandes

Majestätenball 2016

Der diesjährige Königsball zu Ehren unserer Majestäten fand am 02. September im Festzelt auf unserer Schützenwiese statt.

Nach Abholung unserer Majestäten ging es dann ins vollbesetzte Festzelt wo das Königspaar Janine und Patrick Pietschmann, der Kronprinz Tim Ernst und das Schülerprinzenpaar Marla und Noah Lentzsch gebührend geehrt wurden.

Präsident Georg Münzberg begrüßte alle anwesenden Ortsbruderschaften, Vertreter der im Rat vertretenden Parteien, den amtierenden Bundeskönig und eine Abordnung vom LVB Aachen.

Der Majestätenball bildet auch den Rahmen für weitere Ehrungen in unserer Bruderschaft. So nahmen Matthias Cordowiner und Wilfried Rösner die Auszeichnungen unserer Kleinsten, der Schülerschützen vor. 1. Ritter wurde Nico Quandel, 2. Ritter Julian Langenbach und 3. Ritter Julian Fürpeil. Vereinsmeister wurde Nico Quandel und die Würde des Ehren-Schülerpinzen hat Julian Langenbach erreicht.

Veröffentlicht in Königsball, Neues | Kommentare deaktiviert für Majestätenball 2016