Kategorien-Archiv: Tradition

Majestätenball 2017

Am 30. September 2017 fand der Majestätenball unserer Bruderschaft statt, der gleichzeitig den Abschluss der Schießsaison 2017 darstellte.

Traditionell begann der Ball mit der Abholung der Majestäten. Zuerst wurde Schülerprinz Julien Biedermann, anschließend Jungschützenprinz Nico Quandel und zuletzt das Königspaar Bernd und Claudia Reinartz, von den Schützen, abgeholt und zum Festsaal im Bürgerhof Merkstein geführt.

Der Festsaal war bereits bei der Ankunft der Schützengesellschaft gut gefüllt. Der stellv. Präsident Oliver Fürpeil begrüßte die anwesenden Ehrengäste, Ortsbruderschaften, Vertreter der im Rat vertretenden Parteien, Vertreter der Sparkasse und Volksbank sowie die Ortsvereine.

Veröffentlicht in Königsball, Tradition | Kommentare deaktiviert für Majestätenball 2017

Wandertag vom Landesverband der Armbrustschützen

Der alljährliche Wandertag des Landesverbandes hat am 02. April 2017 bei unserer Bruderschaft in Merkstein stattgefunden. Pastor und Präses des Landesverbandes, Thomas Faltyn hat in der Kirche St. Willibrord die Heilige Messe gefeiert.

Die anschließende Wanderung verlief dann bei prächtigem Wetter durch den Volkspark in Alt-Merkstein, über die Lange Hecke und dem Friedhof bis hin zu unserer Schützenwiese. Nach der Begrüßung von Bundesmeister Walter Formanns, klang der Sonntag gemütlich bei Kaffee und Kuchen aus.

Veröffentlicht in Landesverband, Tradition | Kommentare deaktiviert für Wandertag vom Landesverband der Armbrustschützen

Einführung des Hochmeisters des Landesverbandes

Oberbürgermeister Marcel Philipp wurde am 31.  März 2017 als Hochmeister des LVB nach einer hl. Messe im Hohen Dom zu Aachen im Krönungssaal des Rathauses eingeführt. Bevor der Oberbürgermeister der Stadt Aachen Marcel Philipp zum ersten Hochmeister des LVB ernannt wurde, trafen sich die Fahnenabordnungen und Schützenfamilie zur heiligen Messe im Aachener Dom. In Gegenwart des Aachener Weihbischofs Karl Reger zelebrierten der Präses des LVB Thomas Faltyn, Dompropst Manfred van Holtum und der ehemalige Präses des LVB Diakon Joachim Stümpel die heilige Messe im Dom, in deren Verlauf die Hochmeisterkette gesegnet wurde.

Veröffentlicht in Besonderes, Landesverband, Neues, Tradition | Kommentare deaktiviert für Einführung des Hochmeisters des Landesverbandes

66. Bundesfest des Landesverbandes der Armbrustschützen am 04. September 2016

Am Sonntag, den 04. September 2016 war unsere Bruderschaft Ausrichter des 66. Bundesfest des Landesverbandes der Armbrustschützen Aachen. Begonnen hatte der Tag mit einer Heiligen Messe für die lebenden und verstorbenen Schützenbrüder des LVB. Zelebriert wurde die Messe durch den Präses des LVB Pfarrer Thomas Falytn und unserem Schützenbruder Diakon Achim Stümpel.

Um 10 Uhr startete dann unter der Leitung der Jugendwarte des LVB das Bundesschülerprinzen- und Bundesprinzenschießen. Leider musste dieses Schießen wegen des zeitweiligen starken Regens lange unterbrochen werden. Bei den Schülerprinzen gelang es schließlich Kaan Kubben von den St. Martinus Kohlberg Schützen in der 11. Runde mit einem gut platzierten Schuss, den Titel des Bundesschülerprinzen 2016 zu erringen. Ihm zur Seite stehen folgende Ritter:

Veröffentlicht in Altschützen, Besonderes, Jungschützen, Landesverband, Tradition | Kommentare deaktiviert für 66. Bundesfest des Landesverbandes der Armbrustschützen am 04. September 2016

Vorschau auf unser Patronatsfest vom 18. bis 20. Januar 2014

 

23-Jan-2012 08:34
 

Wie in jedem Jahr beginnt unser Patronatsfest mit der heiligen Messe am 18.01.2014 um 17.30 Uhr in unserer Pfarrkirche St. Willibrord.

Hier werden auch unsere amtierenden Majestäten Königspaar Hans-Jürgen  und Betty  Fürpeil, Kronprinzenpaar Elmar Goffin und Liza Anders, sowie das Schülerprinzenpaar Noah und Marla Lentzsch gesegnet.

Anschließend treffen wir uns um 19.00 Uhr zum Familienabend im Vereinslokal Reischl.

Der Sonntag beginnt für uns um 10.30 Uhr mit der Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Danach treffen wir uns zum Frühschoppen mit Ehrungen im Pfarrheim St. Willibrord.

Veröffentlicht in Neues, Tradition | Kommentare deaktiviert für Vorschau auf unser Patronatsfest vom 18. bis 20. Januar 2014

Schützenfest 2013

Es ist wieder so weit,unsere Schützenbruderschaft feiert in diesem Jahr ihr Schützenfest in der Zeit vom

31.Mai 2013 bis 3. Juni 2013

auf der Schützenwiese „In der Schlack“, Kirchrather Straße.

(um zu vergrößern bitte anklicken!)

Wir beginnen unsere “Let’s have a Party”-Nacht am Freitag um 20:00 Uhr mit der Coverband Fahrerflucht aus Aachen. Das Sextett versorgt uns den Abend über mit den bekanntesten Coverhits und wird für ordentlich Stimmung sorgen!! (Der Kartenverkauf startet in Kürze, weitere Informationen folgen bald)

Veröffentlicht in Schützenfest, Tradition | Kommentare deaktiviert für Schützenfest 2013

Patronatsfest vom 19.01.2013 bis 21.01.2013

Das Patronatsfest unserer Bruderschaft begann am Samstag, den 19.01.2013 mit der heiligen Messe in unserer Pfarrkirche St. Willibrord. Traditionell wurden unsere Majestäten Königspaar Christoph und Waltraud Fuchs, Prinz Elmar Goffin und Prinzessin Liza Anders von unserem Präses Pastor Heinz Intrau gesegnet. Für unseren verhinderten Schülerprinzen Nico Quandel erhielt Schülerehrenprinz Maxime Schulz den Segen. Vielen Dank für die Gestaltung der Messe an Pastor Heinz Intrau, Achim Stümpel und dem Kirchenchor St. Willibrord unter der Leitung von Theo Becker.

Veröffentlicht in Neues, Tradition | Kommentare deaktiviert für Patronatsfest vom 19.01.2013 bis 21.01.2013

Schützenbruder Peter Mertens

Für eine hohe und seltene Ehrung, stattete eigens vom Bezirksverband der Diözesan-Bundesmeister- West Dieter Woche unseren Schützenbruder Peter Mertens einen Besuch ab. Für 60 jährige aktive Mitgliedschaft in der St. Sebastianus Schützen- bruderschaft Merkstein 1633 e.V. schmückte der Diözesan-Bundesmeister unseren Schützenbruder Peter Mertens mit dem Schulterband zum St.Sebastianus-Ehrenkreuz aus.

In seiner Laudatio hob der Bundesmeister das große Engagement des Jubilars für das Schützenwesen hervor, der in seiner langen Schützenlaufbahn viele Vorstandsämter in seiner Bruderschaft bekleidete:

  • stellv. Präsident 1975 bis 1981 und 1984 bis 1987
  • Schriftführer 1978 bis 1980
  • Beisitzer 1981 bis 1984 und 1990 bis 1993
  • Bezirks-Jungschützenmeister 1955 bis 1969
Veröffentlicht in Altschützen, Archiv, Tradition | Kommentare deaktiviert für Schützenbruder Peter Mertens